Auf dem Autozug ging es wieder zurück, an Land

Nach einem Zwischenstopp in  Frankenberg sind wir gestern wieder wohlbehalten zu Hause angekommen.

Schön war es wieder!! Wir haben dieses Mal einiges, für uns Neues entdeckt, und ich denke es gibt noch mehr davon. Mal sehen wenn es uns mal wieder in den Norden verschlägt, aber dann nicht mehr in der Urlaubszeit. Es war doch einiges los, natürlich auch auf den Autobahnen. Es war sehr, sehr heiss, wie öfters in den Beiträgen beschrieben!! Sowas ist man von da oben gar nicht gewöhnt.

 Lt. einem Wetterbericht vom 27.7.: „Auch auf den Nordseeinseln ist es rekordwarm. In List auf Sylt wird seit 1937 gemessen. Der alte Rekord stammt bereits aus dem Jahre 1941 und wurde gestern um mehr als ein Grad übertroffen: von 31,6 Grad ging es auf 32,8 Grad“.

Und der Wind der eingentlich erfrischen sollte, war auch warm. Na, ja so ist der Sommer eben dieses Jahr. Fisch haben wir soviel gegessen wie noch nie, jeden Tag. Hatten schon Sorge dass wir einen Eiweißschock bekommen. Aber frischer kann man ihn ja nicht bekommen, dann muss man das ausnützen.

Also bis bald mal wieder!!!!

 

%d Bloggern gefällt das: