Heute morgen um 8 Uhr haben wir Oslo erreicht. Die Hauptstadt des Königreichs Norwegen mit ca. 700 000 Einwohner

Die Durchfahrt durch den Oslofjord

Empfangen wurden wir gleich von zwei Trollen

Hafeneinfahrt

Das Rathaus Wahrzeichen von Oslo, hier findet die Verleihung des Friedensnobelpreises statt

Das Opernhaus wurde 2008 fertiggestellt, es wurde ähnlich wie in Sydney unmittelbar am Hafen gebaut

Mit einem kleinen Boot sind wir zur Museums-Insel Bygdoy gefahren

Unser Ziel das Kon-Tiki-Museum.

Es beherbergt das aus Balsaholz erbaute Floß, mit dem 1947 Thor Heyerdahl von Peru aus zu den polynesischen Inseln segelte.

Hr. Heyerdahl hat uns auch gleich empfangen!!!!

Die Kon-Tiki

Schilfrohr-Boot die Ra II

Bevor wir uns wieder auf den Weg zu Schiff gemacht haben, sind wir noch kurz zu einem Abstecher in die Stadt

Das Erscheinungsbild der Stadt wird von einer Vielzahl moderner Bauwerke geprägt. Innerhalb der Kernstadt herrscht ein „atemberaubendes“Preisniveau. Laut The Economist hat Oslo seit 2006 Tokio als teuerste Stadt der Welt abgelöst, was wir dann auch noch zu spüren bekommen haben.

und noch zwei dazu, da wir ja vier Personen sind………45.00 Euro!!!!!

Das hätte uns bei diesen Temperaturen auch gut getan !!!!!

…….und pünktlich um 15.00 Uhr ging es weiter zum nächsten Hafen Stavanger

%d Bloggern gefällt das: